Deutsch Russisch Englisch
leiste-hoehepjpg

Höhepunkte

undefined Höhepunkte im Schulleben

Schuljahr 2016 / 2017

 

undefined

Unsere Schulfestwoche 26. - 30. September 2016

 

Montag

Kreativtag  undefined

Dienstag

öffentliche Probe des Schülertheaters

 

Mittwoch

Tag der offenen Tür

 

Donnerstag

Bei uns zu Besuch- Der Hof der klugen Tiere  undefined

 

Freitag

Schulhoffest  undefined


Schuljahr 2017 / 2018

 

undefined

Einschulung der Therapiehunde 21.08.2017

undefined


 

undefined

Aulatreff 29.09.2017

undefined


 

undefined

Jugendwaldheim 16. - 20.10.2017

undefined


 

undefined

Advent 2017

Herr Schneider, Geschäftsführer des Restaurants "Amsterdam" in Magdeburg / Stadfeld, hat auch in diesem Jahr einen Weihnachtsbaum aufgestellt. Hier hängen nun die selbstgebastelten Wünsche der kleinen und großen Kinder unserer Schule. Schon am ersten Abend haben Gäste die ersten Wünsche "gepflückt" und möchten einen geheimen Wunsch erfüllen. VIELEN DANK Herr Schneider für diese wirklich wundervolle Idee!!!


 

undefined

Aulatreff 04.12.2017

Dieser Aulatreff eröffnete unsere Projekttage "Weihnachten" und stimmte alle darauf ein. 

undefinedweitere Fotos 


 

undefined

Kinobesuch 06.12.2017

Im Rahmen unseres Weihnachtsprojektes fuhr die Ober- und Berufsschulstufe zum CineStar nach Magdeburg. Im Vorfeld gab es die Auswahl von 3 Filmen. Für "Fack ju Göhte 3" hatte sich die Mehrzahl der Schüler entschieden. Der "Rest" schaute "Happy Family" und genoss den riesigen Kinosaal für nur 7 Zuschauer :-)))

undefined weitere Fotos


 

undefined

Fußballturnier am 01.12.2017 in Magdeburg

Diesen Freitag werden sie wohl nicht so schnell vergessen. Natürlich sind sie sehr gut vorbereitet und mit eisernem Kampfwillen nach Magdeburg gefahren. 7 Gegner sind aber eine riesige Herausforderung. Und trotzdem haben sie es geschafft und standen am Ende ganz oben auf dem Treppchen. GRATULATION!!!

undefined Teil 1 - Fotos

undefined Teil 2 - Fotos


 

undefined

Weihnachtskonzert am 14.12.2017 in der katholischen Kirche in Wolmirsleben

Schon kurz nach 8 Uhr am Morgen waren Schüler mit Lehrern und Betreuern auf dem Kirchplatz, um die Stände für unseren kleinen Weihnachtsmarkt aufzubauen. Selbstgebastelte Dinge, getöpferte und gefilzte Unikate sowie selbstgemachte Marmelade und andere Leckereien wurden angeboten. Unser Schülercafè hatte Kuchen gebacken und Punsch sowie Wiener Würstchen mitgebracht. Vom Regen hat sich niemand einschüchtern lassen und viele Gäste aus dem Dorf, Verwandte und Bekannte empfangen. undefined Fotos vor dem Konzert

10Uhr begann das Weihnachtskonzert in der Kirche. Lieder - auch zum Mitsingen - begleitet von Orgel, Geige, Keyboard, Flöte und Akkordeon ließen bei allen Besuchern eine weihnachtliche Stimmung aufkommen. Der Schüler- und auch der Lehrerchor sangen bekannte und neue Weihnachtslieder. Jedes Jahr zeigen Schüler ihr musikalisches Talent und Rhythmusgefühl beim Spiel auf den verschiedensten Musikinstrumenten. Das Krippenspiel, welches jedes Jahr aufgeführt wird, gleicht keinem von den Jahren zuvor und ist Beweis, zu welchen Leistungen Kinder unserer Schule fähig sind. Die Kostüme der "Schauspieler" sowie die Bühnendekoration lassen viel Liebe zum Detail erkennen. undefined Teil 1      undefined Teil 2       

Im Anschluss daran versammelten sich alle auf dem kleinen Platz vor der Kirche. Für das leibliche Wohl war gesorgt. Groß und Klein, Jung und Alt standen zusammen, haben sich unterhalten und den Vormittag ausklingen lassen. undefined Fotos nach dem Konzert


 

undefined

Schulweihnachtsfeier am 19.12.2017

Endlich war es soweit... Nach vielen Stunden, Tagen und Wochen der Vorbereitung fieberten die kleinen und großen Akteure IHREM großen Moment entgegen. Frau Telge und Frau Luwich führten durch's Programm und kündigten mit viel Spaß die folgenden Programmpunkte an und überbrückten mit ihren Showeinlagen die kleinen Pausen zur Vorbereitung. Musikalische Talente zeigten ihr Können, Weihnachtslieder wurden gesungen und Tänze aufgeführt. Es gab wieder jede Menge zum Staunen, Klatschen und Bejubeln. Erst in der Pause wurde jedem klar, wie aufgeheizt die Stimmung .... Aula war. Deshalb nutzten viele Schüler die Abkühlung auf dem Pausenhof. In dieser Zeit wurden Plätzchen und Kuchen, Tee, Kaffee und kalte Getränke vom Schülercafè an jeden Tisch verteilt. Unter der Leitung von Frau K.Wolf hatten die fleißigen Mitglieder vom Schülercafè Plätzchen und Kuchen selbst gebacken.

Vor der Pause:        undefined  - Teil 1           undefined- Teil 2          undefined -  Teil 3

Pausenfotos: undefined

Nach der Pause gab es noch einige interessante Programmpunkte. undefined 

UND DANN öffnete sich die große Falttür der Aula und die Wichtel und viele weitere Helfer brachten die verpackten Geschenke für die Schüler herein. Mit großen Augen wurde die Unmenge von Paketen aufgeregt mit anschwellendem Gemurmel empfangen. Aber zu Weihnachten gibt es die Geschenke ja nicht ohne eine kleine Gegenleistung. So wurde entschieden, gemeinsam ein Weihnachtslied zu singen. Das kam bei allen Schülern so gut an, dass sie für einen kurzen Moment vergaßen, warum sie gemeinsam gesungen haben und einfach auf eine "Zu-ga-be" bestanden. Aber dann durfte jede Klasse ihre liebevoll verpackten Wünsche abholen. Herr Schneider und sein Team vom Restaurant "Amsterdam" haben mit diesem Abschluss für den Höhepunkt der Weihnachtsfeier gesorgt. DANKE!!!! 

 undefined  -  Bildershow 1        undefined - Bildershow 2


 

undefined

Turnier - Ball über die Schnur am 26.01.2018

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, gegen Ende des 1. Halbjahres ein Ball-über-die-Schnur-Turnier zu veranstalten. Schüler der Unter-, Mittel-, Ober- und Berufsschulstufe messen sich im Spiel klassenweise und gemischt, wie geschickt und schnell sie im Umgang mit dem Ball sind.

undefinedFotos der Berufsschulstufe

undefinedFotos der Mittelstufe


 

undefined

Faschingsfeier am 31.01.2018

Schon 7.30Uhr ging es los: Frau Mandel und Frau Bahr schminkten die Jungen und Mädchen entsprechend ihren Kostümen und hatten dabei jede Menge zu tun. In dieser Zeit liefen die letzten Vorbereitungen in der Aula für den großen Tag. 9.00Uhr begann dann der erste Teil der Feier. Frau Telge, Frau Luwich und Frau Borges heizten gemeinsam das Publikum an. Kleine Showeinlagen, die zum Lachen, Tanzen, Klatschen und Mitsingen animierten, ließen Groß und Klein nicht mehr auf ihren Plätzen sitzen. 

undefinedTeil 1a       undefined​Teil 1b

Und dann kamen die Clowns PIPO und PIPOLINA. Ein Feuerwerk der Farben - schon allein das Äußere faszinierte das Publikum wahnsinnig. Mit Humor für Groß und Klein und einem ansteckenden Mitmachprogramm begeisterten sie alle im Saal. Nach einem Gruppenfoto wendete sich PIPOLINA mit einem riesigen Lob an das Schulpersonal und alle Schüler. Dann griff sie sich den Rollstuhl von Rico und schob den begeisterten Jungen zusammen mit anderen Helfern und Rollstuhlfahrern am Ende einer laaaaaaangen Polonaise auf den Schulhof. Diese endete im Haupteingang. Dort hatte das Schülercafè schon eine Tafel mit Pfannkuchen und Getränken aufgebaut und erwartete die lustige Meute. 

undefined Teil 2a       undefinedTeil 2b

Wir möchten uns bei PIPO und PIPOLINA gaaaaanz herzlich für die unvergessliche Show bedanken und würden uns riiiiiiiiesig freuen, wenn wir auch im nächsten Jahr wieder mit ihnen Fasching feiern könnten. :-)))))  Hier geht es zur Homepage von PIPO und PIPOLINA !


 

undefined

Aulatreff am 02.02.2018

ENDLICH FERIEN!!! Überall war es zu hören. Doch erst noch 2 Highlights: Der AULATREFF und dann die ZEUGNISAUSGABE. Auch an diesem Tag konnten die musikalischen Talente der Trommelgruppe sowie die Jungen und Mädchen mit ihren Instrumenten ihr Können unter Beweis stellen. Der Schülerchor, die Klasse 5 sowie die basale Gruppe hatten ebenfalls für diesen Aulatreff kurze Programmteile vorbereitet.

Am Ende wurden traditionell noch die letzten Geburtstagskinder nachträglich beglückwünscht und Schüler, die sich im ersten Halbjahr besonders angestrengt haben mit einer Urkunde ausgezeichnet. 

undefined Teil 1      undefined Teil 2

 

Alljährliche Höhepunkte

 

undefinedAufenthalt im Jugendwaldheim Blankenburg

undefinedOktoberfest

undefinedWeihnachtsprojektwochen mit öffentlichem Weihnachtskonzert und Krippenspiel in der katholischen Kirche in Wolmirsleben

undefinedOsterprojektwochen

undefinedÖffentliches Frühlingskonzert

undefinedWaldjugendspiele im Hakel

undefinedSportfest und Fußballturnier

undefinedProjekt „Schöner Unsere Schule“

undefinedTage der Verkehrserziehung

undefinedÖffentliches integratives Sommerfest

undefinedAbschlusswoche der Schulabgänger mit Prüfung